3. November 2021

Neues Angebot für Bildungs- und Jobsuchende: „Job und Bildung – Der Beratungsladen“

Fünf Kooperationspartner eröffnen am 10. November 2021 einen gemeinsamen Standort neben dem Jobcenter Friedrichshain-Kreuzberg

Berlin, 3. November 2021 – Unter dem Namen „Job und Bildung – Der Beratungsladen“ finden Bildungs-, Job- und Arbeitssuchende ab dem 10. November 2021 eine neue kostenlose Beratungsstelle. Direkt neben dem Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg angesiedelt, informiert das Angebot von fünf Kooperationspartnern über Bildungs- und Beschäftigungsperspektiven in kaufmännisch-wirtschaftlichen, handwerklichen, gewerblich-technischen, sozial-pflegerischen und medizinischen Berufsbereichen. Neben den Themen Fort- und Weiterbildung, Umschulung und Ausbildung sind auch Coaching sowie Jobvermittlung Bestandteil der unentgeltlichen Beratungsleistung.

Das neue Beratungsbüro in der Rudi-Dutschke-Straße 1 in 10969 Berlin (gegenüber dem Axel- Springer-Haus) ist das Ergebnis einer gemeinsamen Kooperation der Bildungsträger LuB Akademie GmbH, SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus GmbH und ZAL Berlin-Brandenburg GmbH sowie den Arbeitgebern WeWatch Security Service GmbH und der Zawas Verwaltungs UG & Co. KG Personaldienste.

Mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Kompetenzfeldern hat die neue Kooperation zum Ziel, „auf möglichst kurzem Weg möglichst viele Menschen dabei zu unterstützen, ihr berufliches Potenzial zu erschließen“, erklärt Torsten Schmidt, Direktor der Lern- und Bildungsakademie und Initiator des Projekts. „Die Erfahrungen aus der Corona-Pandemie haben uns motiviert, neue Wege der Ansprache und neue Kooperationsformen einzugehen. In dieser starken, breit aufgestellten Partnerschaft und dem gemeinsamen Beratungsbüro sehen alle Mitstreiter ein großes Potenzial“, führt SFT-Geschäftsführerin Bettina Reinfeld weiter aus.

Der Beratungsladen ist wochentäglich montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr besetzt; Termine nach individueller Vereinbarung sind ebenfalls möglich. Weitere Informationen, auch zu den jeweiligen Kooperationspartnern, werden auf der Website www.job-bildung-berlin.de präsentiert.

Ort der Eröffnung: „Job & Bildung. Der Beratungsladen“, Rudi-Dutschke-Straße 1, 10969 Berlin
Zeit: Mittwoch, 10. November 2021, 12.00 Uhr

Medienvertreter sind herzlich zur Eröffnung eingeladen – bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 8.11.2021 per Mail an jobundberatung@gmail.com.


Über die Unternehmen:

Die LuB Akademie GmbH mit Sitz in der Joachimsthaler Straße in Berlin ist ein zertifizierte Bildungsträger für die Bereiche u.a. Sicherheit, Pflege/Betreuung, Rettungswesen, Erzieher, Gebäudereinigung, Lager/Logistik, und Coaching (mit/ohne psychologische Begleitung).

Die SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus GmbH mit ihrem neuen Bildungsbereich E-Commerce und ab 2022 neuem Standort in der Nähe des Hauptbahnhofs zählt zu den bundesweit wichtigsten privaten Bildungsträgern für zertifizierte Kurse im Luft- und Reiseverkehr.

Die ZAL Berlin-Brandenburg GmbH mit Standorten in Berlin-Adlershof, Königs Wusterhausen und Wildau widmet sich der Aus- und Weiterbildung und anschließender Jobvermittlung in den Bereichen Elektro-, Sanitär- und Haustechnik, Elektronik, Anlagen- und Industriemechanik, Zerspanungstechnik, CNC, Schweißen, Bürowirtschaft/Rechnungswesen sowie Logistik.

Die WeWatch Security Service mit Sitz in Berlin-Dahlem ist bundesweit zu den Schwerpunkten Objektschutz, Eventschutz, Pförtner- und Empfangsdienste sowie Brandsicherheitsdienste tätig. Weitere Wach- und Sicherheitsservices komplettieren das Angebot.

Die 2010 gegründete ZAWAS Verwaltungs UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG Personaldienste mit Sitz in Prenzlauer Berg ist ein Unternehmen der Personaldienstleistungsbranche. Die Arbeitsschwerpunkte liegen im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung im gewerblich-technischen, sozialen und kaufmännischen Bereich, sowie in der Personalbeschaffung und Entwicklung.

Ansprechpartner:

Jasper Tautz, SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus GmbH
Telefon 030 - 21 47 33 68
presse@schule-tourismus.de



SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH

Beratungshotline: +49 30 214 733 67
Telefon: +49 30 214 733 66
E-Mail: info@schule-tourismus.de

Kleiststraße 23-26, 10787 D-Berlin

Andreas Klinke

Andreas Klinke

Kursberatung
Kontakt

Wir sind für Sie erreichbar! Kurs-Anmeldungen sind jederzeit möglich.
Kurse werden vor Ort sowie Online durchgeführt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden