1. November 2016

Tag der offenen Tür am Samstag, 26.11.2016 von 11.00-17.00 Uhr

Traditionell lädt die Schule für Tourismus, direkt am Wittenbergplatz gelegen, am ersten Adventswochenende, zu einem Tag der offenen Tür ein. Interessenten haben am Samstag, dem 26. November 2016 die Gelegenheit, Themen wie Qualifizierung und Weiterbildung in entspannter Stimmung, bei Plätzchen und Glühwein zu besprechen.

Auf dem Weg zu mehr beruflichem Erfolg sind Orientierung und Ermutigung manchmal hilfreicher als ein Lehrbuch. Zu Beginn sollte man ein realistisches Ziel formulieren.

Eine touristische Weiterbildung trift genau den Punkt, der in der Bildungszielplanung 2016 der Agenturen für Arbeit Berlin Nord, Süd, Mitte und den Job-Centern festgeschrieben ist. So heißt es: „Die Planung enthält Qualifizierungsschwerpunkte, die mit einer hohen Wahrscheinlichkeit zum Beschäftigungserfolg führen und zur Deckung des Fachkräftebedarfs beitragen".

Qualifizierungsinhalte wie Englisch für den Beruf, Software-Anwendungen wie Fidelio, Amadeus, Galileo und IATA-Zertifikate sind Kurs-Schwerpunkte. All das kann die SFT ihren Teilnehmern bieten: sämtliche touristisch relevanten GDS-Systeme sind vorhanden. Die SFT ist ein IATA Authorised Training Center und bietet Kurse mit unterschiedlichen international anerkannten Zertifikaten an.

Ein weiterer Schwerpunkt der SFT sind die Angebote im Bereich Aufstiegsqualifikation. Die Teilnehmer der SFT an den IHK-Fachwirtprüfungen sind überdurchschnittlich gut. Diese Weiterbildungen werden berufsbegleitend, aber auch in einem geförderten Vollzeitkurs, angeboten. Neben dem naheliegenden Kurs Tourismusfachwirt bietet sie auch einen exzellenten Vorbereitungslehrgang für die Wirtschaftsfachwirte und die Fachwirte für Büro- und Projektorganisation an.

Die SFT freut sich darauf ihre Angebote vorzustellen.


Die SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH zählt in Deutschland zu den wichtigen Bildungsträgern im Luft- und Reiseverkehr. Sie hat in den letzten 20 Jahren maßgeblich zur Qualifikation von Touristikern beigetragen, dabei ihr Kurs-Angebot stetig erweitert und neueste Technik für den Unterricht eingesetzt. Die SFT Schule für Tourismus Berlin GmbH ist für seine weiterführenden Qualifikationen im Tourismus, wie Fachwirtausbildungen, IATA-Zertifikate und Kurse in den aktuellen Reservierungssystemen bekannt.

SFT Schule für Wirtschaft und Tourismus Berlin

Beratungshotline: +49 30 214 733 67
Telefon: +49 30 214 733 66
E-Mail: info@schule-tourismus.de

Anschrift:
Lehrter Straße 12, 10557 Berlin

Sandra Klinder

Sandra Klinder

Wir sind für Sie erreichbar! Kurs-Anmeldungen sind jederzeit möglich.
Kurse werden vor Ort sowie Online durchgeführt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden